25.03.2013

The Song Remains the Same

Es war schon eine verrückte Zeit, als meine Freunde Nena und Marcus  hörten als sie von Sternen und Taschenlampen sangen,  hütete ich eine Schallplatte wie die englische Königin die Kronjuwelen hüten lässt.
Ein mattschwarzes Cover auf der eine  lebende Ruine zeigt wird. Einmal im Leben die Möglichkeit zu haben so etwas fotografieren zu können, das war einer meiner Wünsche zu dieser Zeit abgesehen von der Musik die ich mittlerweile als Selbstmördermusik bezeichne blieb das Cover im Gedächtnis hängen.

Gestern auf dem letzten Fotowalk an dem ich teilnahm, und glücklicherweise nicht zum 100sten mal durch die Speicherstadt führte, hatte ich den Gedanken das es mir ansatzweise gelungen sein könnte und das direkt vor meiner Haustür direkt auf St. Pauli.


Ein Gebäude das schon besser Zeiten erlebt hat, ein zugemauerter und gekachelter Eckeingang  der nur noch vermuten lässt wie es damals ausgesehen haben könnte. Sicherlich ist dies Haus noch bewohnt, ansonsten hätte man nur Tage gehabt bis das Abrisskommando dies Juwel  zu Bauschutt verarbeitet hätte.  Mit Sicherheit währe dies Bild auch in Monochrome möglich gewesen. allerdings macht dies Bild so mehr Spass.

 Led Zeppelin The Song Remains the Same Plattencover von  pietjepukjecd.blogspot.de/