09.09.2012

Unperfekt



 Sachfotografie ist für mich ein Thema höchster Intellektualität innerhalb der Fotografie, nichts wird unbewusst so gelassen wie es ist sondern alles bis ins kleinste Detail im Studio komponiert, deshalb kratzt dies Bild auch nur am Rande dies Thema an.  Auf dem ersten Blick sieht man, das Hauptobjekt , will sagen die vorderste Lampe, hängt schief. Möglicherweise tun dies die anderen Drei auch, allerdings würde es nicht auffallen weil hier der Fehler direkt indiskutabel im Vordergrund steht.

Oder ist es bloß eine Ansichtsache, weil die Lampe tatsächlich so hing und ich in einer Momentaufnahme das zeigte was tatsächlich während der Verschluss meiner Kamera sich öffnete tatsächlich vorhanden ist. Zugegeben wäre es schöner ein perfektes Bild zu zeigen.............................................
aber wo in der Natur wächst ein Blüte perfekt gerade................................................
und wieso darf eine Lampe nicht schief hängen?